LIFI - Internet aus der Glühbirne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

WiFi war gestern. Morgen ist vielleicht LiFi angesagt und damit Datenübertragungen von mittlerweile möglichen 224 GBit/s. Der Begriff LiFi wurde 2011 vom deutschen Forscher und LiFi-Erfinder Harald Haas geprägt. LiFi ist ein Verfahren der optischen Datenübertragung, die durch das superschnelle und für das menschliche Auge nicht wahrnehmbare Ein-und Ausschalten von LEDs erzielt wird. Voraussetzung ist die direkte Sicht von der Lichtquelle bis zum Empfänger. Da LiFi keine elektromagnetischen Störungen verursacht, stößt diese Technologie für die Nahbereichskommunikation beispielsweise bei Flugzeugbauern und be, Krankenhäusern auf großes Interesse. Mittlerweile hat Haas die Firma pureliFi gegründet.

 

Das sind wir

Wir bei HIBIX vereinen Begeisterung für technische Innovation mit persönlichem Einsatz für unsere Kunden. Unser Anspruch ist hierbei die Betreuung und Weiterentwicklung von IT-Lösungen mit hoher Kompetenz. Denn nur wenn unsere Kunden zufrieden sind, sind wir erfolgreich.

HIBIX Systems GmbH

Steinerne Furt 78

86167 Augsburg


TEL: +49 / 821 455 479 - 0

FAX: +49 / 821 455 479 - 555


VERTRIEB:

IT-Loesungsarchitekt@HIBIX-Systems.de

SUPPORT:

support@HIBIX-Systems.de

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.